• "We are convinced of their expertise and their trustful collaboration. We are very happy to recommend their office."
    easy-PFAND, Arno Sommer, Geschäftsinhaber
  • "The commitment and motivation of our staff ensure your satisfaction."
    Dipl.-Ök., Michael Giesel, tax consultant
  • "Personal contact and talks are the basis for a trustworthy and successful collaboration."
    Dipl.-Ök., Martin Bünger, tax consultant
  • "We have been guided by Franz + Partner for many years – and we would choose their office again anytime."
    easy-PFAND, Arno Sommer, Geschäftsinhaber
  • "After having "tried" three tax consultancies over the years, I feel completely and competently advised."
    ISSENDORF KG, Prof. Dipl.-Ing. Eberhard Issendorff, Management

Article Archive

02.10.2015Änderung bei der Mindestlohndokumentation seit 1.8.2015 in Kraft

Mit der Mindestlohndokumentationspflichtenverordnung[1], die seit 1.8.2015 gilt, wird die Einkommensschwelle von 2.958 € dahin gehend ergänzt, dass die Aufzeichnungspflicht nach dem Mindestlohngesetz bereits dann entfällt,...[more]

Category: Newsletter Oktober 2015

02.10.2015Anschaffungsnahe Herstellungskosten bei Zusammentreffen von Schönheitsreparaturen und Modernisierungsmaßnahmen

Zu den Herstellungskosten eines Gebäudes gehören auch Aufwendungen für Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen, die innerhalb von drei Jahren nach der Anschaffung des Gebäudes durchgeführt werden, wenn die Aufwendungen ohne...[more]

Category: Newsletter Oktober 2015

02.10.2015Entlastungen für Arbeitnehmer und Familien in Kraft

Nachdem der Bundesrat dem Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags[1] zugestimmt hat, können verschiedene Entlastungen in Kraft treten. Im Wesentlichen enthält das...[more]

Category: Newsletter Oktober 2015

02.10.2015Kein tageweiser Ansatz der 1 %-Regelung bei nur zeitweiser privater Nutzung eines Dienstwagens

Überlässt der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer unentgeltlich oder verbilligt einen Dienstwagen auch zur privaten Nutzung, führt dies zu einem als Lohnzufluss zu versteuernden Nutzungsvorteil des Arbeitnehmers. Dieser...[more]

Category: Newsletter Oktober 2015

02.10.2015Zivilprozesskosten als außergewöhnliche Belastungen

Entgegen seiner bisherigen Rechtsprechung hatte der Bundesfinanzhof[1] (BFH) im Jahre 2011 die Kosten eines Zivilprozesses unabhängig von dessen Gegenstand als außergewöhnliche Belastung anerkannt. Solche Aufwendungen waren dann...[more]

Category: Newsletter Oktober 2015