• "I accept the challenge to optimally support you in developing international business relations."
    Marcel Rataj, tax consultant
  • "I was surprised about the friendliness and openness with which I was greeted by the partners and staff."
    Dipl.-Ök., Thomas Cordes, tax consultant
  • "I want to make sure that your interests have highest priority."
    Dipl.-Ök., Kerstin Robohm-Scholl, tax consultant
  • "Only in-depth know-how enables us to provide you with the best solution"
    Dipl.-Ök., Susanne Sommerfeld, tax consultant
  • "I would like to create a solid basis for your business decisions with you. This would be based on meaningful operational evaluations from financial accounting and cost and activity accounting."
    Dipl.-Ök., Monika Behrendt, tax consultant
  • "I enjoy exploiting tax structures, so that the tax burden for you and your company is as small as possible."
    André Micklich, tax consultant
  • "We are convinced of their expertise and their trustful collaboration. We are very happy to recommend their office."
    easy-PFAND, Arno Sommer, Geschäftsinhaber
  • "The commitment and motivation of our staff ensure your satisfaction."
    Dipl.-Ök., Michael Giesel, tax consultant
  • "Personal contact and talks are the basis for a trustworthy and successful collaboration."
    Dipl.-Ök., Martin Bünger, tax consultant
  • "We have been guided by Franz + Partner for many years – and we would choose their office again anytime."
    easy-PFAND, Arno Sommer, Geschäftsinhaber
  • "After having "tried" three tax consultancies over the years, I feel completely and competently advised."
    ISSENDORF KG, Prof. Dipl.-Ing. Eberhard Issendorff, Management

Tax consultancy

03.03.2020Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privatem Pkw ist lohnsteuerpflichtig

Ein Arbeitgeber schloss mit Mitarbeitern "Mietverträge über Werbeflächen an deren privaten Fahrzeugen" ab, in denen sich die betreffenden Mitarbeiter zur Anbringung von Kennzeichenhaltern mit der Firmenwerbung gegen ein...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Steuerliche Behandlung von Tätigkeiten im Bereich Alten-/Krankenpflege

Die Oberfinanzdirektion Frankfurt hat in einer Verfügung zur steuerlichen Behandlung von Einkünften aus selbständiger Tätigkeit in der Alten-/Krankenpflege Stellung genommen. Die Voraussetzungen für eine freiberufliche Tätigkeit...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Verbesserung bei der steuerlichen Behandlung von Diensträdern

Die obersten Finanzbehörden der Länder haben sich erneut in einem gemeinsamen Schreiben zur steuerlichen Behandlung von Fahrrädern geäußert, die Arbeitnehmer von ihren Arbeitgebern überlassen bekommen. Überlässt der Arbeitgeber...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Schätzung der Einnahmen und Umsätze bei einem Imbiss

Bei der Außenprüfung eines Imbisses kam der Betriebsprüfer zu der Einschätzung, dass die Aufzeichnungen über die Höhe der Einnahmen im Prüfungszeitraum grob mangelhaft waren. Es fehlten Einzelaufzeichnungen an insgesamt 1.090...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Keine Spekulationssteuer auf häusliches Arbeitszimmer

Eine Lehrerin machte Aufwendungen für ihr häusliches Arbeitszimmer als Werbungskosten geltend, die mit dem Höchstbetrag von 1.250 Euro anerkannt wurden. Das Arbeitszimmer machte ca. 10 % der Wohnfläche aus. Sie hatte die...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Prüfungsschwerpunkte der Finanzämter

Die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen hat Hinweise gegeben, welche Prüfungsschwerpunkte ihre Finanzämter für den Veranlagungszeitraum 2020 haben. U. a. wird die Einkünfteerzielungsabsicht bei "Liebhaberei"...[more]

Category: Newsletter März 2020

03.03.2020Doppelte Haushaltsführung von Ledigen bei Beteiligung an den Kosten eines Mehrgenerationenhaushaltes

Nach der seit 2014 geltenden Neuregelung im Reisekostenrecht erfordert eine Wohnung außerhalb des Ortes der ersten Tätigkeitsstätte, dass der Steuerpflichtige sich finanziell an den "Kosten der Lebensführung" beteiligt....[more]

Category: Newsletter März 2020